Donnerndes Finale beim Festival der Liedermacher in Bayreuth

Alexander Wolfrum (* 1958 in Bayreuth) ist ein deutscher Gitarrist, Komponist und Liedtexter. Er ist seit 1980 mit seinen Liedern unterwegs, von 1982 bis 2007 war er zudem Chef der Gruppe FEELSAITIG. Seit 1990 ist er hauptberuflich freischaffender Musiker. Alexander Wolfrum hat sich der handgemachten Musik verschrieben.
Antworten
Bruno hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 10:29
Themen: 20

Donnerndes Finale beim Festival der Liedermacher in Bayreuth

#1

Beitrag von Bruno »

Mit einem gemeinsamen, bereits traditionellen „Knocking on heaven’s door“ ging das 13. Festival Der Liedermacher in Bayreuth am vergangenen Samstag gegen 23.00 h zu Ende. Vier wunderbare Acts waren aufgetreten, „Stevie & Hel“ , Manfred Maurenbrecher, Steffen Krafft“ und „Flowers Of The Night“ spielten viele Zugaben heraus und wurden von Sandy Wolfrum in gewohnt schönem Rahmen und gewohnt toller Atmosphäre präsentiert. Ob es in 1214 das 14. FDL geben wird, ist noch nicht klar. Es wäre dann jedenfalls genau 20 Jahre nach dem ersten FDL 1994.
Das Album „Rocking The Campfire“ geht im Herbst in die Misch-Phase. Es sollen 17 Rockklassiker enthalten sein, die aber ausschließlich mit Akustik-Instrumenten eingespielt wurden. VÖ noch unsicher.
Rechtzeitig zum Richard-Wagner-Jubiläum (200 Jahre !!) plant Sandy Wolfrum ein neues Album mit seinen fränkischen Titeln. Neues Material soll genauso enthalten sein, wie Gassenhauer aus den vergangenen Jahren.
Dieser Beitrag enthält 151 Wörter



Antworten

Zurück zu „Wolfrum, Alexander "Sandy"“