Gespräch mit Neues Deutschland vom 11.04.2020

Unter dem Titel "Wie damals in der Räterevolution" erschien am 11.04.2020 in der Zeitung "Neues Deutschland" dieses Gespräch mit Konstantin Wecker

Beiträge, Fragen, Meinungen und Berichte von und über den deutschen Liedermacher Konstantin Wecker haben hier ihren Platz
Antworten
Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1922
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Themen: 430
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Alter: 45
Kontaktdaten:

Gespräch mit Neues Deutschland vom 11.04.2020

#1

Beitrag von migoe »

Dieses Gespräch wurde kurz vor Ostern 2020 veröffentlicht, aber die Themen, über die hier mit Konstantin Wecker gesprochen wurde, sind auch 2 Wochen danach noch aktuell!
Interview mit Konstantin Wecker - Neues Deutschland - Wie damals in der Räterevolution.jpg
Was hoffen Sie für die Zukunft?

Wenn wir wieder können, werden wir uns weltweit umso kraftvoller auf den Straßen versammeln, das Leben feiern und eine andere Gesellschaft durchsetzen. Meinem Traum von einer Gesellschaft ohne Ausbeuter und neoliberale Profiteure, ohne Waffenhändler, autoritäre Populisten und ohne all die Faschisten, Rassisten, Sexisten, Nationalisten und Kriegstreiber, den lasse ich mir nicht nehmen. Es reicht - endgültig!
► Text zeigen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag enthält 121 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten

Zurück zu „Wecker, Konstantin“