Elektrobrief Nr. 256

Der aktuelle Newsletter von Bodo Wartke würde am 03.06.21 verschickt

Bodo Wartke ist der Gentleman-Entertainer am Flügel. Das Publikum schätzt ihn als Chansonnier und virtuosen Pianisten ebenso wie als wandlungsfähigen Schauspieler und charmanten Conférencier.

Der Kabarettist gab 19-jährig, am 16. November 1996, sein erstes abendfüllendes Konzert und schaut auf eine 20 Jahre währende Künstlerkarriere zurück.

Die ganze Bandbreite seines Könnens dokumentieren fünf Klavierkabarett-programme Ich denke, also sing' ich (1998), Achillesverse (2003), Noah war ein Archetyp (2006), Klaviersdelikte (2012) und Was, wenn doch? (2015); das Programm Swingende Notwendigkeit mit The Capital Dance Orchestra und das Solo-Theaterstück König Ödipus (2009), dem im April 2018 Antigone, gemeinsam mit Melanie Haupt, folgte.

Quelle: Webseite Bodo Wartke Stand 13.06.2018 | Die Fotos für das Banner und Forum wurden von der offiziellen Webseite übernommen
Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2200
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Alter: 46
Kontaktdaten:
Jun 2021 03 19:04

Elektrobrief Nr. 256

Beitrag von migoe

#1

Die Themen des aktuellen Elektrobriefs sind:
Index - Elektrobrief von Bodo Wartke (Nr. 256).jpg
Der Künstler bedankt sich in seinem aktuellen Newsletter noch einmal bei all denjenigen, die ihn und seine Firma in den vergangenen Monaten finanziell unterstützt haben, etwa indem sie ihre bereits gekaufte Konzertkarte nicht erstattet haben wollen, sondern damit einverstanden waren, dass die Karte ihre Gültigkeit behalte, aber eben zu einem späteren (teilweise noch nicht genau dauern bekannten) Datum eingelöst werden kann. Aber auch durch Buchungen seiner Online-Streamingkonzerte und direkte Geldspenden wurde ihm durch seine Fans geholfen. Nun wurde die 3. Corona Hilfe ausbezahlt und aus diesem Grund kommt Bodo mit seiner Firma Reimkultur wieder selber klar. Er weist deshalb darauf hin, dass er somit im Moment keine weitere Unterstützung benötigt, gibt auch noch einmal Hinweise, welche Künstler und Initiativen aus seiner Sicht weiterhin Unterstützung und Spenden brauchen.

Bodo schenkt den Besuchern seiner Webseite die Instrumentalversion seines Liedes "Lalelilolu", welcher er gemeinsam mit dem WDR Funkhausorchester eingespielt hat. Was es genau damit auf sich hat, erklärt er natürlich auch!

Heute live im Radio SWR2:
In der Abendkonzert-Reihe Weiterspielen! Musik und Gespräche ist das Thema diesmal "Sehnsucht nach Liebe". Von 20.03 Uhr bis 22.00 Uhr wird sich Moderator Jörg Lengersdorf rund um das Thema mit dem Liedduo Esther Valentin und Anastasia Grishutina (Mezzosopran und Klavier, SWR2 New Talent), der Paar-und Sexualtherapeutin Dr. Angelika Eck und Bodo Wartke unterhalten - und es könnte sogar Musik geben 😉
Video Trailer zur Sendung bei Facebook
Zu Gast bei Carolin Kebekus
Ebenfalls heute Abend, ab 22.50 Uhr, ist Bodo zu Gast in: Die Carolin Kebekus Show! Carolin findet das Lied "Das System" so klasse, dass sie ihn in Ihre Show eingeladen hat. Wer zu dieser Zeit schon nicht mehr wach ist oder noch draußen die schöne Sommerwärme genießen möchte, der findet die Sendung auch in der ARD Mediathek (siehe Link).
Bodo veröffentlicht zudem die Noten zum Lied in seinem Online-Shop als PDF. Weiterhin gehen alle Einnahmen aus den Verkäufen an den Eckiger Tisch e.V., der sich für die Belange der Opfer sexualisierter Gewalt - insbesondere seitens der katholischen Kirche - einsetzt.

Auch über seine Zusammenarbeit mit der Berliner Band MAKE A MOVE berichtet er in seinem Elektrobrief und außerdem gibt es zu der obligatorischen Tourterminliste noch den Hinweis auf ein besonderes Event, bei dem er als Moderator dabei ist, nämlich das Preisträger*innenkonzert des Bundeswettbewerbs Gesang Berlin für Musical und Chanson - am 07.06.2021 live aus der Deutschen Oper in Berlin, ab 19.00 Uhr. Es wird einen Live-Stream auf der Homepage des Wettbewerbs geben und die Radioausstrahlung erfolgt später beim Deutschlandfunk.

Viel Spaß beim zuschauen, zuhören, lesen und staunen über die vielen Projekte und Ideen von Bodo Wartke!
Elektrobrief als PDF lesen oder herunterladen (9 Seiten)
Elektrobrief von Bodo Wartke (Nr. 256).PDF
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag enthält 496 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2021
...
Alles ist vorstellbar! Leider.

Schlagworte:

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 603
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:
Jun 2021 06 11:40

Elektrobrief Nr. 256

Beitrag von Viktor

#2

Die beiden Runfunkbeiträge, die in diesem Elektrobrief angesprochen wurden, sind nachträglich beide in Mediatheken gelandet.

Hier geht's zur Sendung "Weiterspielen"
Toll ist, dass unterm Beitrag Kapitel-Angaben sind und man sich ggf. ein wenig durchklicken kann. Ich hatte noch keine Zeit für die gesamte Sendung.
Bodo spielt jedenfalls mehrere meiner Lieblingslieder (z.B. "An dich", "Alles auf Anfang", "Happy End").
Ich hatte übrigens eine komplexe Frage an Bodo über das Mail-Formular eingeschickt und sie wurde missverstanden/eingekürzt/verwässert in der Sendung gestellt -- ich hätte es wissen müssen, ha.

Hier geht's zur ganzen Folge von DCKS.
Bodos musikalischer Beitrag ist aber auch separat bei YouTube (und in dieser Version sogar bei Musik-Streaming-Services) gelandet:

Du hast die Anzeige für externe Medien nicht aktiviert, deshalb kann das in den Beitrag eingebettete YouTube Video im Moment nicht angezeigt werden. Erlaube uns, ein Cookie von YouTube zu setzen, um das Video hier anzuschauen. Du kannst die Erlaubnis für Cookies von YouTube jederzeit wieder entziehen!

Was es mit den Cookies auf sich hat, welche wir verwenden und warum wir überhaupt Cookies setzen, erklären wir in unserer Datenschutzerklärung

Bei diesem Video handelt es sich um einen externen Inhalt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieses Videos. Wenn das Video nicht angezeigt wird, kann es direkt bei YouTube geschaut werden - Videolink

Wie gefällt euch diese Version?

Schöne Grüße
V.
Dieser Beitrag enthält 254 Wörter


...

Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2200
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Alter: 46
Kontaktdaten:
Jun 2021 06 16:40

Elektrobrief Nr. 256

Beitrag von migoe

#3

Lieber Viktor,
Viktor hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 11:40 Ich hatte übrigens eine komplexe Frage an Bodo über das Mail-Formular eingeschickt und sie wurde missverstanden/eingekürzt/verwässert in der Sendung gestellt -- ich hätte es wissen müssen, ha.
Ich nehme an, Deine Frage war die, wieviel "Bodo Wartke" in seinen Liedern steckt (nochmal von mir gekürzt) bei 1:42:30 und seine Antwort fand ich ziemlich einleuchtend, nämlich, dass er teilweise Lieder schreibt, die vollkommen authentisch und autobiografisch sind (z.B. das Lied

Du hast die Anzeige für externe Medien nicht aktiviert, deshalb kann das in den Beitrag eingebettete YouTube Video im Moment nicht angezeigt werden. Erlaube uns, ein Cookie von YouTube zu setzen, um das Video hier anzuschauen. Du kannst die Erlaubnis für Cookies von YouTube jederzeit wieder entziehen!

Was es mit den Cookies auf sich hat, welche wir verwenden und warum wir überhaupt Cookies setzen, erklären wir in unserer Datenschutzerklärung

Bei diesem Video handelt es sich um einen externen Inhalt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieses Videos. Wenn das Video nicht angezeigt wird, kann es direkt bei YouTube geschaut werden - Videolink

Christine
) und einige Lieder sind von persönlichen Erlebnissen inspiriert, aber dann von ihm pointiert überspitzt formuliert geschrieben (z.B.

Du hast die Anzeige für externe Medien nicht aktiviert, deshalb kann das in den Beitrag eingebettete YouTube Video im Moment nicht angezeigt werden. Erlaube uns, ein Cookie von YouTube zu setzen, um das Video hier anzuschauen. Du kannst die Erlaubnis für Cookies von YouTube jederzeit wieder entziehen!

Was es mit den Cookies auf sich hat, welche wir verwenden und warum wir überhaupt Cookies setzen, erklären wir in unserer Datenschutzerklärung

Bei diesem Video handelt es sich um einen externen Inhalt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieses Videos. Wenn das Video nicht angezeigt wird, kann es direkt bei YouTube geschaut werden - Videolink

Logik
) - quasi um des Themas wegen, auch wenn es so gar nicht gewesen ist.

Bei Liedern wie

Du hast die Anzeige für externe Medien nicht aktiviert, deshalb kann das in den Beitrag eingebettete YouTube Video im Moment nicht angezeigt werden. Erlaube uns, ein Cookie von YouTube zu setzen, um das Video hier anzuschauen. Du kannst die Erlaubnis für Cookies von YouTube jederzeit wieder entziehen!

Was es mit den Cookies auf sich hat, welche wir verwenden und warum wir überhaupt Cookies setzen, erklären wir in unserer Datenschutzerklärung

Bei diesem Video handelt es sich um einen externen Inhalt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieses Videos. Wenn das Video nicht angezeigt wird, kann es direkt bei YouTube geschaut werden - Videolink

Ja, Schatz!
wiederum gibt es überhaupt keinen persönlichen Bezug und wie er im Gespräch sagt, war er selber sehr überrascht über die teilweise anerkennenden und zustimmenden Reaktionen des Publikums, die er so nicht erwartet hätte. Mir persönlich gefällt die Version mit Sonja Firker an der Geige übrigens am Besten :hahaha: - aber natürlich hatte ich noch nie solche Gewaltfantasien gegenüber meinem Schatz :pfeifen: :flüchten:

Die Radiosendung habe ich mir mittlerweile mit Genuss zugeführt und finde, dass die Gäste und das Thema sehr gut miteinander kombiniert wurden.

Die letzten 5 Minuten der Sendung waren für Bodo Wartke und seinem Liebeslied in allen Sprachen reserviert und er sang u.a. in persisch, platt, russisch, englisch, hebräisch, rätoromanisch und - typisches Wartke Wortspiel - finisch (von den Zuhörer*innen gewünscht)...







Dieser Beitrag enthält 867 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2021
...
Alles ist vorstellbar! Leider.

Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Wartke, Bodo“