Ich wünsche einen ruhigen und besinnlichen Advent :kerze: ~ :kerze: ~ :kerze:

Zum 3.Advent

Die dritte Kerze brennt für Anstand, für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand, und für´s eigene Gemüte.

2.Advent

Die zweite Kerze brennt für Hoffnung, für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung, und für die weißen Friedenstauben.

1.Advent

Die erste Kerze brennt für Stille, für Ruhe und Gemütlichkeit,
für Herzlichkeit und für den Wille, zu leben in Behaglichkeit.
Autor: Horst Rehmann | Quelle: https://www.weihnachts-gedichte.net/adventsgedichte/392

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Forumsregeln
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Er betreibt eine offizielle Webseite unter https://www.reinhard-mey.de/ die regelmässig mit neuen Beiträgen gefüttert wird
Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2448
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Alter: 47
Kontaktdaten:

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

#1

Beitrag von migoe »

Mit einem Eintrag in der Chronik seiner Webseite hat Reinhard Mey sich und uns noch einmal ein sein erfolgreichstes Album "Mein Apfelbäumchen" erinnert. Dieser Eintrag ist zwar schon ein paar Tage alt, aber die "News" sind es immer noch wert, geteilt zu werden:
Screenshot-Reinhard-Mey-Mein-Apfelbäumchen-Chronik-7.9.22.jpg

Dieses Album ist das meistverkaufte Album des Künstlers und durch den großen Erfolg wurde es zu einer sehr großzügigen Spende, denn Reinhard Mey spendet sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der Organisation Deutsche Krebshilfe und weil das Album mittlerweile mehrfach den Platinstatus erreichte, dürfte das eine ordentliche jährliche Summe sein! Am 22.09.2022 wurde mittels Newsletter von EMI noch einmal an das Album und die Spendenaktion erinnert.
Newsletter Reinhard Mey vom 22.09.2022
Reinhard Mey - Mein Apfelbäuchen - Vinyl 2022 - Beitrag in der Chronik zum Weltkindertag.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag enthält 150 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2022
...
Alles ist vorstellbar! Leider.

Schlagworte:

Benutzeravatar
Westwind
Administrator
Administrator
Beiträge: 694
Registriert: So 2. Okt 2011, 01:35
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

#2

Beitrag von Westwind »

Das Album finde ich auch immer wieder hörens- und auch erwähnenswert, auch wenn ich selbst keine Kinder habe.

Ich verschenke immer wieder gerne ein Exemplar an frisch gewordene Eltern aus meinen Bekannten- und anderen irgendwie sozialverflochtenen Kreisen, die mit Reinhard Meys Repertoire noch nicht so vertraut sind. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv.

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album" - somit habe ich daran scheinbar auch einen klitzekleinen Anteil ;-)
Dieser Beitrag enthält 71 Wörter


"Wir brauchten keine Spielstraße, wir haben auf der Straße gespielt !"
[Jürgen Beckers]

Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2448
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Alter: 47
Kontaktdaten:

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

#3

Beitrag von migoe »

Lieber Georg,
Westwind - Zitat: Do 29. Sep 2022, 22:08
"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album" - somit habe ich daran scheinbar auch einen klitzekleinen Anteil
DU warst das also :applaus: das hast Du gut gemacht! Vielleicht solltest Du Dir jedesmal den Kassenzettel aufheben und die "Spende" bei der Steuererklärung einreichen :pfeifen:

Was ich mir auf jeden Fall von Dir abschauen werde ist die Idee, neu gewordene Eltern mit diesem Album zu beglücken, denn ich bin mir sicher, das ist auf jeden Fall ein nachhaltig wirkendes Geschenk :zaun:
Dieser Beitrag enthält 87 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2022
...
Alles ist vorstellbar! Leider.

Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2448
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Alter: 47
Kontaktdaten:

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

#4

Beitrag von migoe »

Ich bin gerade über einen Artikel auf schlagerprofis.de darauf aufmerksam geworden und gebe diese Information hier gerne an Interessierte weiter:
Stephan Imming auf schlagerprofis.de - Zitat:
Nunmehr 33 Jahre ist es her, dass 1989 eine Liedersammlung von REINHARD MEY erschien, in der das Zusammenleben mit seinen Kindern geschildert wurde. Name der Compilation: „Mein Apfelbäumchen“. Schon damals gingen die Erträge aus dem Album an die Deutsche Kinderkrebshilfe.
Screenshot www.offiziellecharts.de
Screenshot Mein Apfelbäuchen Doppel-Vinyl in Top100 November 2022.jpg
Quelle Screenshot: offiziellecharts.de
1991 erhielt das Album Gold, 2007 war Platin fällig – ein großer Erfolg für einen großen Künstler.
Nun hatte die Plattenfirma die Idee, das Album noch einmal in limitierter Auflage zu veröffentlichen, nämlich als Vinylversion in einer Auflage von 1.000 Stück. Das Doppelalbum ist in grünem Vinyl gehalten – grün steht für die Hoffnung und die Farbe des Apfelbäumchens. Ganz offensichtlich hat eine große Anzahl der treuen REINHARD-MEY-Fans hier „zugeschlagen“, so dass erneut eine tolle Chartnotiz (Top-30: Platz 27) möglich gemacht wurde. Wir gratulieren herzlich.
Immer wieder faszinierend, was Kurioses in der deutschen Chartlandschaft möglich ist!

Nachdem im September 22 eine auf 1000 Stück limitierte Wiederauflage von Mein Apfelbäumchen - Eintrag auf discogs.com als Doppel-Vinyl-Platte angekündigt wurde, stieg eben dieses Album am 04.November 2022 auf Platz 20 in den Offiziellen Albumcharts ein und steht in der zweiten Woche immer noch auf Platz 27!

In der Auflistung der erfolgreichsten Reinhard Mey Alben steht - was ja schon im Betreff dieses Themas steht, aber mir so noch einmal bewusst geworden ist - Mein Apfelbäumchen vor Das Haus an der Ampel an der Spitze...
Screenshot Top10 Alben Reinhard Mey
Screenshot offizielleCharts Reinhard Mey Mein Apfelbaumchen 2022.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag enthält 302 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2022
...
Alles ist vorstellbar! Leider.

Benutzeravatar
Heinz
Beiträge: 51
Registriert: Mi 5. Mär 2003, 15:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

"Mein Apfelbäumchen" ist das meistverkaufte Album (und eine sehr großzügige Spende) von Reinhard Mey

#5

Beitrag von Heinz »

Lieber Michael,
vielen Dank für die Info. Das freut mich wirklich sehr, denn durch das Apfelbäumchen bin ich damals zu Reinhard Mey gekommen. Ich hatte die CD in den Neunzigern meiner Frau zur Geburt unseres Sohnes geschenkt. Wir kannten bis dahin zwar die Klassiker wie Orpheus, Über den Wolken, Annabelle, den Gärtner und so weiter, aber das Gesamtwerk von Reinhard war uns nicht bekannt. Dann haben wir begonnen auf Konzerte zu gehen und uns die fehlenden CDs zu kaufen. Ja und auch wir haben in den vergangenen Jahren mehrfach die CD an werdende Eltern verschenkt. Da werden selbst Heavy Metal Fans weich…
Gruß aus Mainz
Heinz
Dieser Beitrag enthält 109 Wörter



Neues Thema Antworten

Neues Konto erstellen oder Einloggen, um an der Diskussion teilzunehmen

Du musst registriert sein, um an der Diskussion teilzunehmen

Registrieren

Noch nicht registriert? Erstelle einen eigenen Account.
Registrierte Mitglieder können eigene Beiträge schreiben
Die Registrierung ist kostenlos und in wenigen Minuten erledigt

Registrieren

Logge dich ein

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mey, Reinhard“