Das Liedertreffen 2020 findet nicht statt!

Aufgrund der aktuellen Situation und der Gefährdung aller Teilnehmer durch das COVID-19-Virus, haben sich die Organisatoren des Liedertreffens schweren Herzens dazu entschlossen, das Liedertreffen im Mai abzusagen. Die Betreiber vom Naturfreundehaus Ebberg sind mit einer Stornierung in diesem Jahr einverstanden und berechnen uns auch keinerlei Stornogebühren, wenn wir die Buchung auf das nächste Jahr verschieben. Bei der dazu durchgeführten Umfrage haben sich sehr viele von Euch ebenfalls für diese Lösung entschieden, weshalb wir das Angebot angenommen haben. Bis zum 15.03.2020 hatten sich 44 Teilnehmer für das LT20 angemeldet. Diese Anmeldungen sind nun nicht mehr verbindlich und wir werden einen neue Anmeldeprozess starten, sobald wieder sicher geplant werden kann. Dies wird bestimmt erst im Herbst bzw. Winter möglich sein. Bis dahin werden wir Eure Anmeldungen zurückstellen und zum gegebenen Zeitpunkt nehmen wir Kontakt mit Euch auf. Bitte meldet Euch bei migoe oder moni, wenn Ihr Eure Anmeldung für 2020 NICHT ins nächste Jahr übernehmen möchtet. Wir werden sie dann löschen und Ihr könnt Euch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal anmelden.

Mit dem NFH Ebberg haben wir bereits den Termin für nächstes Jahr fest vereinbart: Das LT 2021 findet vom 13. - 16- Mai 2021 statt.
Weitere Informationen werden wir im Forum mitteilen...

Es grüßen Euch, erleichtert und traurig zugleich Jürgen und Moni, die natürlich auch gerne die Planung des LT 2021 übernehmen würden

Heute ist DVD-Tag!

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Forumsregeln
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
Oberfranke
Beiträge: 177
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40
Themen: 18

Heute ist DVD-Tag!

#1

Beitrag von Oberfranke » Di 10. Jun 2003, 10:04

Hallo und guten Morgen, Meylinge;-))
Heute ist soweit: Die erste RM-DVD ist im Handel. Habe Sie mir schon zurücklegen lassen und werde Sie mir (falls die Lieferung auch pünktlich kommt) heute abend zu Gemüte führen *freu*
Auf der offiziellen HP gibt es ein Special zur Neuerscheinung:
http://www.reinhard-mey.de/dvd/
Darüber hinaus wird die "Wo ist Reinhard?"-Fotostory immer suspekter... Wieder muss ich mich fragen: Was will uns der Künstler (Webmaster, Initiator) damit sagen???!!?!
naja, mal schauen, was da so noch auf uns zukommt.
Schönen Tag, wünsche ich
Stefan, Oberfranke, Das Eich, wie auch immer 8-)


Dieser Beitrag enthält 107 Wörter
"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 82
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Themen: 29
Alter: 59
Kontaktdaten:

Heute ist DVD-Tag!

#2

Beitrag von Dirk » Di 10. Jun 2003, 19:04

Hallo alle!
Neulich in der Musikabteilung ...
oder:
In meiner Stadt ...
gibt es zwei Läden, in denen es DVD's zu kaufen gibt, aber leider (noch) nicht eben diese jene ...
Mein Dorf am Ende der Welt ...
hat keinen Musikladen.
Manchmal wünschte ich ...
ich wüsste den richtigen.
Ein Tag ...
wird kommen, und dann kriege ich endlich die Doppel-DVD, zahle, gehe ...
... und schlag' die Tür hinter mir zu!

Dirk

Dieser Beitrag enthält 71 Wörter
...

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Administrator
Beiträge: 2925
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Themen: 200
Kontaktdaten:

Heute ist DVD-Tag!

#3

Beitrag von Petra » Di 10. Jun 2003, 20:55

Läden, in denen es DVD's zu kaufen gibt, aber leider (noch) nicht eben diese jene ...

Hallo Dirk,
nachdem ich den Media-Markt in Pirmasens erfolglos durchsucht hatte, beschloss ich, eine Mitarbeiterin des Hauses zu befragen. Sie suchte eine Weile in ihrem PC und teilte mir dann mit, dass sich die RM-DVDs noch im Lager befänden. Sie war aber so freundlich, mir eine zu bringen. Als ich den Preis sah (EUR 29,99), habe ich dann aber doch verzichtet (ich bin ja nicht blöd;-)). Jetzt muss ich halt doch warten, bis mich mein Weg mal beim Drogerie-Markt Müller vorbeiführt.
Ein bisschen kribbelig bin ich jetzt schon, zumal Marcs Schilderung doch recht vielversprechend ist. :-D
Viele Grüße von Petra.
Dieser Beitrag enthält 125 Wörter
Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Oberfranke
Beiträge: 177
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40
Themen: 18

Heute ist DVD-Tag!

#4

Beitrag von Oberfranke » Mi 11. Jun 2003, 09:56

Hallo Petra,
musste auch noch einen Tag warten, da unser Müller-Markt aufgrund des Feiertags erst heute Lieferung bekommt. Ich nehme aber an, dass ich Sie heute mittag in den Händen halte. Dann melde ich mich nochmal und schreibe, ob der Preis auch tatsächlich bei(wie vom Müller-Mitarbeiter versprochen) bei 25,99 liegt. Müsste aber, da der Müller immer der günstigste "Dealer" in diesem Bereich ist;-)
Gruß
Stefan 8-)
Dieser Beitrag enthält 77 Wörter
"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

Antworten

Zurück zu „Mey, Reinhard“