Online-Video von Jaques Brel

Klaus Hoffmann (eigentlich: Klaus-Dieter Hoffmann, * 26. März 1951 in Berlin) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler, Autor und Liedermacher...Klaus Hoffmann wurde als einziges Kind des Finanzbeamten Erich und der Fabrikarbeiterin Waldtraud Hoffmann geboren und wuchs in der Kaiser-Friedrich-Straße in Berlin Charlottenburg auf. Einschneidendes Erlebnis seiner als einsam beschriebenen Kindheit war der frühe Tod des Vaters im Jahr 1961...Nach dem Realschulabschluss 1967 absolvierte Hoffmann eine Ausbildung zum Großhandelskaufmann für Stahl und Eisen bei Klöckner-Eisenhandel GmbH & Co. KG In dieser Zeit begann Hoffmann seine Laufbahn als Liedermacher mit ersten Auftritten in Berliner Szenekneipen. Nach dem Abschluss seiner Ausbildung unternahm er 1969 eine Reise nach Afghanistan, die ihn mehrfach in lebensbedrohliche Situationen brachte. 1970 begann er eine Schauspielausbildung an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin. Neben seiner Schauspielausbildung arbeitete er intensiv an seiner Karriere als Liedermacher...Sein erstes Album Klaus Hoffmann erschien 1975...Seit August 2001 ist Klaus Hoffmann mit seiner langjährigen Lebensgefährtin Malene Steger verheiratet; als Trauzeugen fungierten Hella und Reinhard Mey. Klaus Hoffmann lebt in seiner Heimatstadt Berlin und geht regelmäßig nach jedem neuen Album auf ausgiebige Deutschlandtournee.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Wikipedia
Antworten
Benutzeravatar
Carsten hat dieses Thema gestartet
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 133
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 01:38
Themen: 12

Online-Video von Jaques Brel

#1

Beitrag von Carsten »

Hallo Freunde, ich habe beim Stöbern ganz was tolles gefunden. Den entsprechenden Hinweis fand ich auf einer der inoffiziellen Klaus-Hoffmann-Fanseiten.
Ich übernehme folgenden Text direkt von dort.
Viele Grüße!
Carsten
Hier also der "geklaute" Beitrag:

Ein Konzert aus dem Jahr 1964
Manchmal gibt es einfach Glücksfälle. Und das möchte ich jetzt nicht unkommentiert lassen. Etwas über Jacques Brel zu finden - Musik oder geschweige denn Videos! - ist so ziemlich unmöglich, weil die Anwälte von der Familie Brel auf allem ihre Finger haben. Das schließt im übrigen auch Texte ein.
Jedenfalls habe ich jetzt mal etwas gestöbert, und siehe da, es gibt ein Video. Und zwar vom Niederländischen Fernsehen. Ein Auftritt aus dem Jahr 1964. Zu Anfang kommt eine kurze Einführung, danach das Konzert, wo die Zuschauer die Texte kurz erklärt überkommen. Ja, und nach insgesamt genau 10 Minuten folgt ein Konzert mit Jacques Brel himself. Ich kann es gar nicht fassen. Wer sich also das Ganze anschauen möchte, der klicke hier.
Video von Jaques Brel
STOPP - Bitte weiterlesen, und noch nicht dahin abdüsen. Wenn Ihr auf der Seite seid, müßt Ihr in der Mitte den Link unter "special" anklicken, danach auf der Seite, die sich öffnet oben rechts den Links anklicken:
Vrije Geluiden: optreden van Jaques Brel voor VPRO televisie uit 1964 (Real Video 57 Minuten).
ISDN oder DSL solltet Ihr aber dafür auf jeden Fall haben, sonst macht es nicht wirklich Spaß.
Ja, vielleicht sind ja auch paar Niederländer auf meiner Seite. Ihr werdet dann natürlich besonders Eure Freude haben. Und vielleicht hat der Rest es ja auch. (Länge: 57 minuten).
(Ende des "geklauten" Beitrags)
Hier nochmal Carsten: Die Seite scheint sich seit Erscheinen des Beitrags etwas geändert zu haben, ich habe den Link angepasst. Ihr müßt nun einfach nur nach unten scrollen bis ihr Jaques Brel findet. Dann braucht man noch den Real-Player und wie gesagt eine schnelle Verbindung.
Ach ja: Das Ganze ist natürlich in NIEDERLÄNDISCH. Hiermit viele Grüße an Henk!
Hier ist der Link zu der Klaus-Hoffmann-Fanseite, wo ich das Ganze her habe. Zu finden unter der Rubrik "In Media Res", wo es noch andere schöne Sachen zu finden gibt.
Klaus Hoffmann Online Fanseite
:quoi:
Dieser Beitrag enthält 388 Wörter


Glaubt keinem Sänger - ist meine erste und letzte Parole.
Glaubt keinem Sänger - schlachtet die Idole!
(Heinz Rudolf Kunze 1984)

:murmel3:

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1895
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Themen: 421
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Alter: 45
Kontaktdaten:

Online-Video von Jaques Brel

#2

Beitrag von migoe »

Hallo Carsten,
schön, daß Du das Video im Netz gefunden hast - ich habe es mir selber angesehen und bin positiv überrascht, bisher hatte ich von Brel nur gewußt, daß er Vorbild einiger bekannter aktueller Liedermacher sei, aber noch nie einen Auftritt gesehen bzw. selber Lieder von ihm gehört. Seltsam, daß die Familie von Brel sich mit Informationen über ihn bzw. seine Musik zurückhält - aber das kennen wir ja hier in Deutschland auch von anderen Künstlern ;-)
Ich habe das Video mit dem Hörsaal verlinkt, damit man es "nicht aus den Augen verliert"...
migoe
Dieser Beitrag enthält 99 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten

Zurück zu „Hoffmann, Klaus“