Johan Verminnen und Stef Bos in Ruanda

Stef Bos (* 12. Juli 1961 in Veenendaal, Niederlande) ist ein niederländischer Sänger, Liedermacher und Schauspieler. Seit 1990 konzentriert sich seine Arbeit auf das Schreiben und Produzieren eigener Lieder. In den Niederlanden und in Belgien wurde er vor allem 1991 bekannt durch den Song Papa.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Wikepedia
Antworten
Benutzeravatar
Piet hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56
Themen: 113

Johan Verminnen und Stef Bos in Ruanda

#1

Beitrag von Piet »

Ich war eigentlich davon ausgegangen, das sich Stef Bos nach der Konzertreihe im Sommer etwas Ruhe gönnt. Das ist mitnichten der Fall. In diesem Monat, vom 9.9. 2005 bis zum 28.9.2005 läuft seine Südafrikatour. Gut, das war bekannt.
Über den letzten Monat habe ich folgenden Bericht auf der Webseite des Lilianefonds http://www.lilianefonds.org (Liliane Stiftung) gefunden.
Johan Verminnen und Stef Bos in Ruanda.
Johan Verminnen und Stef Bos holen sich singend Inspiration in Ruanda.
Ruanda ist das Land der tausend Hügel und von atemberaubender Schönheit. Es ist aber auch ein von Krieg und Armut gezeichnetes Land. Der niederländische Sänger Stef Bos und der flämische Sänger Johan Verminnen geben im März 2006 ein Benefizkonzert zugunsten der Lilianestiftung, die behinderten Kindern in diesem heimgesuchten Land bei der Rehabilitation hilft.
Um sich Inspirationen zu holen, besuchten sie im August 2005 Ruanda und eine Anzahl von Projekten. Unter anderem das Flüchtlingskamp in Kibuye und das Rehabilitationszentrum in Gatagara.
Ein Fernsehteam vom Wereldjournaal des niederländischen Fernsehens begleitete die beiden befreundeten Sänger auf ihrer Reise. Tanzend und singend machten sie Bekanntschaft mit Kindern, die Dank der Lilianestiftung wieder ein menschenwürdiges Dasein führen können.

Der Beitrag beginnt mit einem Besuch des Moderators zu Hause bei Stef Bos, wo Stef und Johan ihn erwarten.
Unter folgendem Link kann der Fernsehfilm angesehen werden:
http://www.eo.nl/portals/streams.jsp?number=6436900
oder http://www.wereldjournaal.nl/
(Beste Qualität mit DSL Anschluss)
Dieser Beitrag enthält 255 Wörter



Antworten

Zurück zu „Stef Bos“