stream vom 15.2. aus düsseldorf

Dieses Forum beinhaltet Themen rund um das Werk von Gerd Schinkel, Sänger eigener Lieder, deutschsprachiger Rootsmusiker, Jahrgang 1950. Gerd Schinkel ist hier im Forum unter dem Nicknamen "Gesch" bekannt. Weitere Informationen auf seinen Webseiten: http://www.gerdschinkel.de/ und http://gerdschinkel.jimdo.com/
Benutzeravatar
Gesch hat dieses Thema gestartet
Liedermacher/in
Liedermacher/in
Beiträge: 668
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 00:04
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 71
Kontaktdaten:
Feb 2019 15 18:44

stream vom 15.2. aus düsseldorf

Beitrag von Gesch

#1

ihr lieben,
ich hab heute die schüler von fridaysforfuture musikalisch unterstützt.
dabei ist gestreamt worden - man muss sich halt durchscrollen
die lieder: „muss was passiern“, „hambi bleibt“, „greta“, „auf geht‘s“, „der rwe-büttel“, „selbstzerstörung“ und „wiedersehen“...
hier der link
https://t.co/1UnqtSZEcl?ssr=true

herzlich
gerd
Dieser Beitrag enthält 52 Wörter


Damit was geschieht, muss zunächst was passiern.
Muss man, eh sich was ändert, denn erst was verliern?
Eh man sich erholt, bleibt keine Zeit auszuruhn,
denn eh sich was tut, muss man selber was tun.


Zurück zu „Schinkel, Gerd“