Hompage erneuert :-)

Stephan Graumann ist Familienvater, Psychologe, Liedermacher, Pfeiferaucher und bekennender Tolkien- sowie Single Malts-Liebhaber und außerdem ist er seit vielen Jahren ein treuer Gast auf dem Liedermacher-Forum. Und nun ratet mal, wer dieses Forum moderiert?

Moderator: greymagicvoice

Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
Benutzeravatar
greymagicvoice hat dieses Thema gestartet
Liedermacher/in
Liedermacher/in
Beiträge: 882
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:
Jun 2010 13 19:35

Hompage erneuert :-)

Beitrag von greymagicvoice

#1

Liebe Leute,
nun ist es vollbracht: www.stephangraumann.de ist mit der aktuellen Joomla!-Version 1.5 umgesetzt :-). Dabei habe ich die Chance genutzt und gleich ein paar längst nötige Straffungen und Erneuerungen vorgenommen. Mehr dazu auf meiner Seite - vielleicht eine gute Gelegenheit, mal wieder vorbei zu schauen ;-)
liebe Grüße
bis bald
hier oder woanders
Stephan

P.S. Vielleicht kann ja einer der Webmaster den Screenshot bei den Netztipps erneuern? Das wäre schön :-) lG SG
Dieser Beitrag enthält 80 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1247
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Jun 2010 13 20:22

Hompage erneuert :-)

Beitrag von Doro1100

#2

P.S. Vielleicht kann ja einer der Webmaster den Screenshot bei den Netztipps erneuern? Das wäre schön lG SG

Hallo Stephan!
Hab's bereits erledigt. Wenn Du auch Änderungen im Text haben möchtest. Sag
Bescheid!
Lieber Gruß
von Doro
Dieser Beitrag enthält 42 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Graumann, Stephan“