Es geht weiter: "Lieder auf Banz" 2017 - Wer ist dabei?

Du bist Veranstalter oder Besucher eines Festivals und möchtest Dein Event hier vorstellen? Oder Du bist bei einer Veranstaltung gewesen und willst davon berichten? Es könnte aber auch sein, dass Du vorhast, ein Event zu besuchen und möchtest Dich mit anderen Besuchern verabreden! Dann ist dieses Forum genau der richtige Ort für Dein Thema.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
Benutzeravatar
Marc hat dieses Thema gestartet
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1325
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Dez 2016 13 13:17

Es geht weiter: "Lieder auf Banz" 2017 - Wer ist dabei?

Beitrag von Marc

#1

Ihr Lieben,
wo seid ihr am 7. oder 8. Juli 2017? Vielleicht wie in den Jahren zuvor auf der Wiese vor Kloster Banz?
Unter dem Titel "Lieder auf Banz - Ein Abend mit Freunden" geht es mit neuer Organisationsleitung weiter, zugesagt haben Konstantin Wecker, Willy Astor, Werner Schmidbauer, Purple Schulz, Helen Schneider, Sebastian Krumbiegel, Gert Steinbäcker und Stefan Jürgens. Die A-Cappella-Band Viva Voce wird erstmals die Moderation übernehmen.
Weitere Informationen zu den auftretenden Künstlern und zum Ticketverkauf findet Ihr auf www.lieder-auf-banz.de.
Lieben Gruß!
Marc
Dieser Beitrag enthält 92 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Westwind
Administrator
Administrator
Beiträge: 678
Registriert: So 2. Okt 2011, 01:35
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Aug 2017 15 00:52

Es geht weiter: "Lieder auf Banz" 2017 - Wer ist dabei?

Beitrag von Westwind

#2

Wer's verpasst hat oder noch einmal sehen möchte:
Lieder auf Banz 2017 in der Mediathek des BR.
Dieser Beitrag enthält 19 Wörter


"Ja, ich hab einen Traum von einer Welt und ich träume ihn nicht mehr still:
es ist eine grenzenlose Welt, in der ich leben will."
[Konstantin Wecker]

Benutzeravatar
Anne1986
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 692
Registriert: Di 16. Sep 2008, 22:52
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 35
Kontaktdaten:
Aug 2017 15 16:15

Es geht weiter: "Lieder auf Banz" 2017 - Wer ist dabei?

Beitrag von Anne1986

#3

Hallo Georg,
weil Luise mir von der Ausstrahlung erzählt hat, hab ich "Lieder auf Banz" im Livestream angeschaut. Sehr schön - wäre eine Überlegung wert, im nächsten Jahr hinzufahren, wenn das bei mir geht, zumal dann ja auch noch Bodo Wartke angekündigt ist...
Von den Newcomern hat mir Fee Badenius mit Abstand am besten gefallen. Von Marcel Brell finde ich persönlich, kenne ich bessere Lieder von seinem Album "Alles gut, solang man tut". "Einfach" von Willy Astor finde ich auch stark. Der Hammer. Und Konstantin Wecker - ein würdiges Finale. Hoffe, damit hab ich nicht allzu viel verraten, für die, die es noch in der Mediathek anschauen wollen... :flücht:
Viele liebe Grüße,
Anne
Dieser Beitrag enthält 121 Wörter



Benutzeravatar
Petra
Administrator
Administrator
Beiträge: 2966
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Aug 2017 15 16:45

Es geht weiter: "Lieder auf Banz" 2017 - Wer ist dabei?

Beitrag von Petra

#4

Liebe Anne,

Sehr schön - wäre eine Überlegung wert, im nächsten Jahr hinzufahren, wenn das bei mir geht, zumal dann ja auch noch Bodo Wartke angekündigt ist...

Bodo ist immer eine Reise wert, aber es kommt auch noch Pippo Pollina. Den möchte ich sehen, der mich da von Banz fernhält. ;-)

Von den Newcomern hat mir Fee Badenius mit Abstand am besten gefallen.

Den Namen hatte ich schon gehört, aber weibliche Stimmen finde ich generell nicht so angenehm. (Naja, ein Konzert von Vanessa Maurischat würde ich mir schon mal antun.) Fee Badenius hat mich allerdings sehr angenehm überrascht, da könnte ich mir auch mal einen Konzertbesuch vorstellen.
Willy Astors Liedermacherseite gefällt mir auch sehr gut, man kennt ihn ja eher als Jünger des edlen Nonsense.
Auch Konstantin Wecker, mal ohne Band, nur in kleiner Besetzung, konnte begeistern. Wecker kann eine Bühne ja auch ganz alleine ausfüllen.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 162 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Neues Thema Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Festivals und Bardentreffen“