neue CD "Brecht"

Der deutschsprachige Rockpoet und Liedermacher Tino Eisbrenner beweist sich als Sänger, Texter, Bandleader, Redakteur und Tv-Moderator. Mit einer ausdrucksstarken Stimme steht er in dem Ruf, jedes Publikum auf seine Seite zu ziehen.
Heinz Rudolf Kunze sagte schon 1994 über ihn: Künstler wie Eisbrenner sitzen mit ihrem Talent, ihrer künstlerischen Kreativität und Neugier, ihrer nonchalanten Massenwirksamkeit und ihrem eigenen Anspruch immer irgendwie zwischen den Stühlen. Und ist das nicht der beste Platz für ernst zu nehmende Künstler?... Eisbrenner passt in keine Schublade – er ist der Schrank.

Quelle Forenbeschreibung: Liedermacher-Forum | Foto ©byScreenshot der offiziellen Künstler Webseite vom 09.06.2018

Moderator: Rex2005

Antworten
Benutzeravatar
Rex2005 hat dieses Thema gestartet
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1392
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00
Themen: 335
Danksagung erhalten: 3 Mal

neue CD "Brecht"

#1

Beitrag von Rex2005 »

Anlässlich des 115. Geburtstages von Bertolt Brecht bringt Eisbrenner seine liebsten Gedichte und Lieder des großen deutschen Dramatikers auf CD (Buschfunk)
Erscheinungstermin: 08.02.2013
Titel:
1. Die Moritat von Mackie Messer
2. Vom armen B.B.
3. Ballade von der Hanna Cash
4. Lied von der Moldau
5. Legende von der Entstehung des Buches Taoteking auf demWeg des Laotse in die Emigration
6. Wenn die Haifische Menschen wären
7. Gegen Verführung
8. Ballade von den Seeräubern
9. Die Ballade von der sexuellen Hörigkeit
10. Wenn sie trinkt
11. Wie der Wind weht
12. Die Teppichweber von Kujan Bulak ehren Lenin
13. Ballade vom Weib und dem Soldaten
14. Ballade von der "Judenhure" Marie Sanders
15. Das Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens
16. Nannas Lied
17. Kanonensong
18. Erinnerung an die Marie A.
19. Auf einen chinesischen Theewurzellöwen
Dieser Beitrag enthält 147 Wörter



Benutzeravatar
Rike
Beiträge: 772
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23
Themen: 225
Danksagung erhalten: 3 Mal

neue CD "Brecht"

#2

Beitrag von Rike »

Hallo zusammen,
Tino Eisbrenner hat zu dieser CD und zum Liveprogramm ein Interview bei radioeins - Live aus den Admiralspalast.
Ist sehr hörenswert und hier zu lauschen ;-)
Herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 31 Wörter



Antworten

Zurück zu „Eisbrenner, Tino“