offene Bühne - Veranstaltungsreihe in Templin

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1360
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

offene Bühne - Veranstaltungsreihe in Templin

#1

Beitrag von Rex2005 » Mo 3. Sep 2018, 00:56

jooo, schön, dass das Forum wieder funktioniert.

vielleicht für den einen oder anderen Liedermacher interessant:

Offene Bühne im MKC

Ob Profimusiker oder Laie, Punk oder Klassik, Chorwerk oder Poetry: Wenn sich Menschen auf eine Bühne stellen, haben sie etwas zu verkünden und dem wollen wir einen Raum geben. Ab dem 13.10.2018 gibt es im MKC 1x monatlich eine Bühne, die offen ist, um Musik verschiedenster Genres zu zeigen und allen Besuchern einen überraschenden Abend schenkt. Raum zum Tanzen, aber auch Schwelgen, Zeit für Gespräche und Kontakte. Eine Plattform, um mehr voneinander zu erfahren und zu lernen. Die Künstler verzichten auf ihre Gage und der Zuschauer zahlt keinen Eintritt. Ein einzigartiges Projekt in Templin!

Bewerbung an offenebuehne@mkc-templin.de, Ansprechpartnerin Maria Juch, 01723663881
Hier geht´s zur HP des Veranstalters
Dieser Beitrag enthält 141 Wörter



Benutzeravatar
Carsten K
Beiträge: 1418
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Re: offene Bühne - Veranstaltungsreihe in Templin

#2

Beitrag von Carsten K » Mo 3. Sep 2018, 22:10

Hallo Rex,
Danke für den Tipp! :-) Klingt erstmal gut, nach Templin käme ich mit ÖPNV locker hin, aber nur spätestens kurz nach 21.00 Uhr zurück nach Berlin, das macht es schwierig für mich. Hätte jemand aus Berlin Lust, hinzufahren, mich im Auto mitzunehmen und dananach (ohne Zeitdruck) wieder zurück nach Berlin? Dann wäre so ein Auftritt in Templin für mich eine attraktive Option! :-)
Jedenfalls prima Tipp, Rex 2005! Bitte mehr solcher Infos über Offene Bühnen hier, nicht nur in der Uckermark sonders überall! :daumen:
Dieser Beitrag enthält 94 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

Antworten